Sportevents, Uncategorized, Veranstaltungstipps
Hinterlasse einen Kommentar

HYROX – wer ist der ROXSTAR?

3. November 2018 – das größte Fitness-Studio der Welt öffnet sich für einen Tag! Auf einer Trainingsfläche von 15.000 Quadratmetern wird der fitteste Athlet und die fitteste Athletin sowie das beste Team Hamburgs gesucht. Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr – damals noch unter dem Namen CYROX – ist HYROX als Tour durch neun Städte gestartet und findet in Hamburg als zweite Station nach Leipzig statt.

Die HYROX Challenge hat es wirklich in sich! Es ist eine Kombination aus funktionellem Krafttraining, hochintensivem Intervalltraining – bestehend aus den Bereichen Athletiktraining, Strongman und CrossFit, – und klassischem Ausdauersport Running. Das sind achtmal 1000 Meter, unterbrochen von insgesamt acht Workout-Stationen.

Es beginnt mit einem Kilometer laufen, einen Kilometer rudern, einen Kilometer laufen, einen Kilometer Ski-Ergometer. Dann geht es weiter mit Sled Pull, Burpee Broad Jumps, Rowing, Farmers Carry, Sandbag Lunges und zuletzt Wallballs. Dazwischen läuft man immer wieder einen Kilometer, insgesamt achtmal. Lauf- und Fitnesseinheiten wechseln sich ab und der Körper wird unterschiedlich beansprucht – mal Arme, mal Oberkörper, mal Beine.

Die Kombination mach HYROX nicht nur einmalig, sondern auch messbar. Dank des immer gleichen Event-Setups können die individuellen Finisherzeiten aller Athleten weltweit verglichen und in einem globalen Ranking zusammengefasst werden.

Teilnehmen kann jeder, der eine gute Grundfitness besitzt, regelmäßig im Fitnessstudio oder im Freien trainiert! Die Einheiten sind sowohl für Männer und Frauen abgestimmt. Männer und Frauen treten getrennt, in zwei Leistungs- und verschiedenen Altersklassen an (Mindestalter 16 Jahre). Es gibt Einzel- und Teamwertungen (mindestens 4 Teammitglieder) in elf Altersklassen für Männer und Frauen.

Die erste Leistungs-Kategorie ist HYROX Man / HYROX Women und ist für diejenigen gedacht, die gelegentlich Sport machen und eine gewisse Grundfitness besitzen. Die zweite Kategorie HYROX Pro Man / HYROX Pro Women zielt auf gute Athleten und Leistungssportler mit einem intensiven Trainingsumfang ab. Alle Teilnehmer absolvieren den gleichen Ablauf und die gleichen Übungen. Die Kategorien unterscheiden sich lediglich in der Anzahl der Wiederholungen und der Höhe der Gewichte bei den einzelnen Workouts zwischen den Laufintervallen.

Erstmals ist in diesem Jahr die Teilnahme zu zweit als HYROX-Doubles möglich. Beim HYROX-Doubles starten zwei Sportler – auch als Mixed möglich. Jeder läuft 1x8km, die Workouts kann man sich dann aber je nach individueller Stärke aufteilen.

Gute Chance auf den Sieg hat, wer den Kilometer in 4 Minuten läuft und wer Schnellkraft für die Kraft-Challenges hat.

Es gibt kein Zeitlimit. So können alle Starter das Ziel erreichen und den Wettkampf beenden.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jeder seine Finisherzeit, die sich aus der Lauf- und Workout-Zeit zusammensetzt. Hat man sich als Team angemeldet, geht auch jeder einzeln in seiner individuellen Division an den Start und erhält seine eigene Finisherzeit. Für die Teamwertung werden die vier besten Zeiten unabhängig von Kategorie oder Altersklasse bewertet.

Sieger ist, wer als Einzelsportler den kompletten Parcours in der kürzesten Zeit meistert oder welches Team die beste Gesamtwertung erreicht hat. Die Gewinner qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft im Rahmen der FIBO 2019 am 6. April in Köln; die drei besten Athleten in der Pro Kategorie erhalten zusätzlich ein Preisgeld.

Doch jeder, der die Herausforderung übersteht, darf sich im Anschluss zu Recht Roxstar nennen!

Coole Live-Beats und Light-Effects feuern die Sportler an. Außerdem gibt es eine Entertainment Zone mit coolen Sport und Lifestyle Specials sowie Foodtrucks. Für alle interessierten Zuschauer steht eine HYROX Trainingszone zur Verfügung, wo die Workouts getestet werden können. Jede Stunde wartet eine Challenge auf alle Zuschauer.

Adresse:

Halle B6 auf dem Gelände der Messe Hamburg

Messeplatz 1, 20357 Hamburg

Eintritt für Supporter und Zuschauer: kostenlos

Zeit: 09.00 – 19.00 Uhr

Mehr Infos: www.hyrox.com

Weitere Orte:

Essen: 10. November 2018

Wien: 8. Dezember 2018

Stuttgart: 15. Dezember 2018

Hannover: 26. Januar 2019

Nürnberg: 3. Februar 2019

Karlsruhe: 30. März 2019

Köln: 6. April 2019 ( HYROX World Championships – im Rahmen der FIBO)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s